Zahnarzt in Freiburg
Zahnarzt Opfingen

Implantologie

Was tun, wenn Z√§hne verloren gehen und diese ersetzt werden m√ľssen?

Ist damit die Zeit unbeschwerten Lächelns und komfortablen Kauens vorbei? Und was ist mit meiner Attraktivität?

Wir wissen, dass f√ľr viele Menschen der Gedanke an Zahnersatz gleichbedeutend ist mit der Einbu√üe an Lebensqualit√§t. Fast jeder von uns kennt einen Menschen in seiner n√§heren Umgebung, der beim Schritt von den eigenen Z√§hnen zur herausnehmbaren Prothese an Selbstsicherheit und an Qualit√§t der Kaufunktion verloren hat. In den allermeisten F√§llen mu√ü das nicht so sein.

In den letzten 30 Jahren hat sich innerhalb der Zahnheilkunde ein neues Fachgebiet entwickelt, dass sich zum Ziel gesetzt hat, den Kaukomfort und die Nat√ľrlichkeit eigener Z√§hne durch das Einsetzen von k√ľnstlichen Zahnwurzeln (Implantate) in den Kiefer wiederherzustellen: die Implantologie.

Mittlerweile sind Implantate ein bew√§hrter, sicherer und komfortabler Ersatz f√ľr verloren gegangene Z√§hne. Die k√ľnstlichen Zahnwurzeln bestehen aus Titan, einem Werkstoff, der sich seit Jahrzehnten in der Chirurgie und in der Orthop√§die bew√§hrt hat.

Das Einsetzen eines Implantates in den Kieferknochen geschieht in aller Regel in einem kurzen, schonenden Eingriff mit √∂rtlicher Bet√§ubung. In den folgenden 3 Monaten verw√§chst die k√ľnstliche Zahnwurzel fest mit dem Kieferknochen. Nach dieser Zeit k√∂nnen dann auf den Implantaten einzelne Zahnkronen, festsitzende Br√ľcken oder Prothesen verankert werden.

Das Sch√∂ne ist: Die Implantate vermitteln das Kaugef√ľhl eines eigenen Zahnes, fest und stabil. Vor allem f√ľr zahnlose Patienten ist das ein Segen, und sie werden diesen enormen Gewinn an Lebensqualit√§t zu sch√§tzen wissen. Denn die Prothese wird mithilfe der Implantate wieder zu einem sicheren und stabilen Kauwerkzeug. Sie haben wieder allen Grund zu lachen und das Essen zu genie√üen.
 
Wie sicher ist die Versorgung mit Implantaten?
 
Neueste Untersuchungen belegen, dass nach einem Zeitraum von 10 bis 15 Jahren mehr als 90% der Implantate intakt sind ? Ein Spitzenwert in der medizinischen Therapie!

Sprechen Sie uns pers√∂nlich an f√ľr weitere Fragen oder besuchen Sie auch folgende Seiten: www.zahnimplantate-infoportal.de und www.natuerlich-attraktiv.de.

 

Auf unseren Zahnarztpraxis Tuniberg Seiten erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes über uns und unsere Arbeit bei Zahnarzt in Freiburg. Das wichtigste bei der Zahnarztwahl ist das Vertrauen zu Ihrem Zahnarzt. Freiburg bietet Ihnen gleich drei gute Gründe, die Ihr Vertrauen rechtfertigen: Dr. Grüny. Ihre Zahnarzt-Praxis in Freiburg-Opfingen besteht seit 1990 und wurde von Dr. Grueny gegründet. In der Zahnarztpraxis von Dr. Grüny wird unter anderem auch Hypnose als zusätzliche Leistung angeboten.